Wofür wir stehen…

Die spe­zi­el­len Anfor­de­run­gen Ihres Unter­neh­mens, die Ganz­heit und Kom­ple­xi­tät Ihrer Sys­te­me, sowie die Schnitt­stel­len und Über­schnei­dun­gen Ihrer gesam­ten IT Infra­struk­tur ste­hen bei uns im Vor­der­grund.

Wir neh­men uns Zeit und ent­wi­ckeln mit Ihnen intel­li­gen­te, zukunfts­ori­en­tier­te und dem aktu­el­len tech­no­lo­gi­schen Stand ent­spre­chen­de kom­pak­te Lösun­gen, die wir naht­los in Ihre bestehen­den IT Struk­tu­ren ein­bin­den kön­nen. Kei­ne Pro­blem­stel­lung ist dabei zu kom­pli­ziert, kei­ne Struk­tur zu kom­plex – wir be­trachten den Sach­ver­halt von Anfang bis zum Ende und unter­stüt­zen Sie mit uner­müd­li­cher Aus­dau­er und maxi­ma­ler Lösungs­ori­en­tiert­heit.

Wir legen gro­ßen Wert auf lang­fris­ti­ge und zufrie­de­ne Kun­den­be­zie­hun­gen: dabei sind uns Hand­schlag­qua­li­tät und abso­lu­te Ver­läss­lich­keit beson­ders wich­tig – und die­se Wer­te leben wir auch!


Image

Wofür wir stehen…

Die spe­zi­el­len Anfor­de­run­gen Ihres Unter­neh­mens, die Ganz­heit und Kom­ple­xi­tät Ihrer Sys­te­me, sowie die Schnitt­stel­len und Über­schnei­dun­gen Ihrer gesam­ten IT Infra­struk­tur ste­hen bei uns im Vor­der­grund.

Wir neh­men uns Zeit und ent­wi­ckeln mit Ihnen intel­li­gen­te, zukunfts­ori­en­tier­te und dem aktu­el­len tech­no­lo­gi­schen Stand ent­spre­chen­de kom­pak­te Lösun­gen, die wir naht­los in Ihre bestehen­den IT Struk­tu­ren ein­bin­den kön­nen. Kei­ne Pro­blem­stel­lung ist dabei zu kom­pli­ziert, kei­ne Struk­tur zu kom­plex – wir be­trachten den Sach­ver­halt von Anfang bis zum Ende und unter­stüt­zen Sie mit uner­müd­li­cher Aus­dau­er und maxi­ma­ler Lösungs­ori­en­tiert­heit.

Wir legen gro­ßen Wert auf lang­fris­ti­ge und zufrie­de­ne Kun­den­be­zie­hun­gen: dabei sind uns Hand­schlag­qua­li­tät und abso­lu­te Ver­läss­lich­keit beson­ders wich­tig – und die­se Wer­te leben wir auch!


Image

Wie wir entstanden sind…

Die Fir­ma VSI wur­de im Jah­re 2002 als OEG von Tho­mas Schöpf und sei­nem Part­ner neben deren Anstel­lung in der IT bei einem gro­ßen Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men gegrün­det. 2006 ent­schloss sich sein Part­ner aus der Fir­ma aus­zu­stei­gen, um sich voll und ganz dem Stu­di­um in eine ande­re Rich­tung zu wid­men. Herr Tho­mas Schöpf führ­te das Unter­neh­men fort­an als Ein­zel­fir­ma.

Durch sei­ne 17-jäh­ri­ge Tätig­keit in der IT eines gro­ßen Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­mens mit fast 4.000 Mit­ar­bei­tern (12 Jah­re davon in Lei­ten­der Posi­ti­on), konn­te Herr Schöpf vie­le Erfah­run­gen in kom­ple­xen IT Struk­tu­ren, in Schnitt­stel­len und unter­schied­lichs­ten Enter­pri­se­sys­te­men machen. Dar­aus ent­stand der Drang 2015 die aus­schließ­li­che Selbst­stän­dig­keit anzu­tre­ten, die Ein­zel­fir­ma wur­de in eine GmbH umge­grün­det und der Unter­neh­mens­wort­laut auf VSI IT-Solu­ti­ons fest­ge­legt.

Was unsere Qualifikationen sind…

  • Lang­jäh­ri­ge Erfah­rung in der Auto­ma­ti­sie­rungs­tech­nik
  • Lang­jäh­ri­ge Erfah­rung im Betrieb von Rechen­zen­tren
  • Zusatz­qua­li­fi­ka­ti­on in und Erfah­rung mit Citrix Xen­App, Micro­soft Sys­tem Cen­ter, VM Ware, Daten­ban­ken (SQL, MaxDB und Ada­bas)
  • Erfah­rung in der Soft­ware­ent­wick­lung in VB und C#
  • Scrip­ting in VB Script und Powers­hell
  • Erfah­rung mit Data­wareh­ouse auf Micro­soft SQL Ser­ver Basis
  • Ivan­ti Sys­tem Erfah­rung seit 2003, Pro­fes­sio­nal Ser­vice Part­ner seit 2015

Wer wir sind…

Geschäfts­füh­rer Tho­mas Schöpf

  • Gelern­ter Elek­tro­tech­ni­ker
  • Werk­meis­ter für Elek­tro­tech­nik
  • Inge­nieur für Daten­ver­ar­bei­tung und Orga­ni­sa­ti­on
  • Fach­wirt für ange­wand­te Infor­ma­tik
  • Unter­neh­mer

Assis­ten­tin der Geschäfts­füh­rung
Oli­via Schöpf

Uns unter­stüt­zen Free­lan­cer und Werk­ver­trags­mit­ar­bei­ter.

Wie wir entstanden sind…

Die Fir­ma VSI wur­de im Jah­re 2002 als OEG von Tho­mas Schöpf und sei­nem Part­ner neben deren Anstel­lung in der IT bei einem gro­ßen Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men gegrün­det. 2006 ent­schloss sich sein Part­ner aus der Fir­ma aus­zu­stei­gen, um sich voll und ganz dem Stu­di­um in eine ande­re Rich­tung zu wid­men. Herr Tho­mas Schöpf führ­te das Unter­neh­men fort­an als Ein­zel­fir­ma.

Durch sei­ne 17-jäh­ri­ge Tätig­keit in der IT eines gro­ßen Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­mens mit fast 4.000 Mit­ar­bei­tern (12 Jah­re davon in Lei­ten­der Posi­ti­on), konn­te Herr Schöpf vie­le Erfah­run­gen in kom­ple­xen IT Struk­tu­ren, in Schnitt­stel­len und unter­schied­lichs­ten Enter­pri­se­sys­te­men machen. Dar­aus ent­stand der Drang 2015 die aus­schließ­li­che Selbst­stän­dig­keit anzu­tre­ten, die Ein­zel­fir­ma wur­de in eine GmbH umge­grün­det und der Unter­neh­mens­wort­laut auf VSI IT-Solu­ti­ons fest­ge­legt.

Was unsere Qualifikationen sind…

  • Lang­jäh­ri­ge Erfah­rung in der Auto­ma­ti­sie­rungs­tech­nik
  • Lang­jäh­ri­ge Erfah­rung im Betrieb von Rechen­zen­tren
  • Zusatz­qua­li­fi­ka­ti­on in und Erfah­rung mit Citrix Xen­App, Micro­soft Sys­tem Cen­ter, VM Ware, Daten­ban­ken (SQL, MaxDB und Ada­bas)
  • Erfah­rung in der Soft­ware­ent­wick­lung in VB und C#
  • Scrip­ting in VB Script und Powers­hell
  • Erfah­rung mit Data­wareh­ouse auf Micro­soft SQL Ser­ver Basis
  • Ivan­ti Sys­tem Erfah­rung seit 2003, Pro­fes­sio­nal Ser­vice Part­ner seit 2015

Wer wir sind…

Geschäfts­füh­rer Tho­mas Schöpf

  • Gelern­ter Elek­tro­tech­ni­ker
  • Werk­meis­ter für Elek­tro­tech­nik
  • Inge­nieur für Daten­ver­ar­bei­tung und Orga­ni­sa­ti­on
  • Fach­wirt für ange­wand­te Infor­ma­tik
  • Unter­neh­mer

Assis­ten­tin der Geschäfts­füh­rung
Oli­via Schöpf

Uns unter­stüt­zen Free­lan­cer und Werk­ver­trags­mit­ar­bei­ter.

einige unserer
Projekte…


IVANTI

Natio­na­le und inter­na­tio­na­le Pro­jek­t­um­set­zung und lau­fen­de Betreu­ung für Ivan­ti Pro­fes­sio­nal Ser­vices, sowie für Ivan­ti Part­ner in unter­schied­li­chen Kun­den­seg­men­ten (Klein­be­trieb bis Groß­kon­zern). Dabei ste­hen Design und Auf­bau von Ivan­ti Lösun­gen und die unter­stüt­zen­de Bera­tung bei der Imple­men­tie­rung sowie „trai­ning on the job“ vor allem in den Berei­chen User Workspace Manage­ment, End­point Man­ga­ge­ment und End­point Secu­ri­ty im Focus unse­rer Kun­den­be­treu­ung.

2015 bis dato

Rauch­fang­kehr­erbe­trieb

Grund­le­gen­der Auf­bau der gesam­ten IT Infra­struk­tur in einem in Nie­der­ös­ter­reich ansäs­si­gen Rauch­fang­kehr­erbe­trieb mit ange­schlos­se­nem Ofen­cen­ter. Betreu­ung des lau­fen­den IT Betrie­bes und Moni­to­ring der gesam­ten Infra­struk­tur in 24x7.

2017 bis dato

IT Ser­vice Pro­vi­der

App­sens­ein­füh­rung und Umset­zung für Ter­mi­nal­ser­ver und Work­sta­tions­be­trieb für ca. 12.000 Cli­ents beim markt­füh­ren­den Tech­no­lo­gie­part­ner des öffent­li­chen Bereichs in Öster­reich.

2016 bis 2018

Ver­si­che­rungs­kon­zern

Unter­stüt­zung bei der Ivan­ti App­li­ca­ti­on Con­trol Con­fi­gu­ra­ti­on für das unter­neh­mens­wei­te Roll Out Pro­jekt von Win­dows 10 bei einem öster­rei­chi­schen Ver­si­che­rungs­kon­zern mit inter­na­tio­na­ler Tätig­keit.

2017 bis dato

Bun­des­mi­nis­te­ri­um

Neu­ein­füh­rung von Ivan­ti User Workspace Mana­ger für ca. 600 Cli­ents und lau­fen­de Beglei­tung im Pro­jekt Win­dows 10 Migra­ti­on für ein öster­rei­chi­sches Bun­des­mi­nis­te­ri­um.

2017 bis dato

Bank­we­sen

Betriebs­un­ter­stüt­zung und Migra­ti­on von App­sen­se Ver­si­on 8 auf den neu­en User Workspace Mana­ger für ca. 6.000 Anwen­de­rin­nen und Anwen­der in der DACH Regi­on bei einer inter­na­tio­nal täti­gen Direkt­bank.

2017 bis dato

Elek­tro­tech­nik­un­ter­neh­men

Grund­le­gen­der Auf­bau und lau­fen­de Betreu­ung der gesam­ten IT Infra­struk­tur in einem füh­ren­den Elek­tro­tech­nik­un­ter-
neh­men in Nie­der­ös­ter­reich.

2015 bis dato

Prä­zi­si­ons­werk­zeug­bau

Grund­le­gen­der Auf­bau und lau­fen­der Betrieb der gesam­ten IT Infra­struk­tur bei einem inter­na­tio­nal täti­gen Indus­trie­be­trieb mit 2 Stand­or­ten in Wien und Nie­der­ös­ter­reich und ca. 90 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern: lau­fen­de Anbin­dung neu­er Pro­duk­ti­ons­ma­schi­nen an das IT Netz, lau­fen­de Beglei­tung bei Betriebs­er­wei­te­run­gen und Umbau­ten im IT-Bereich, Beglei­tung bei der Umset­zung der DSVGO, Ent­wick­lung und Betrieb von unter­neh­mens­spe­zi­fi­scher Son­der­soft­ware­lö­sung (wie z.B. Anwe­sen­heits­ta­fel, Zeit­er­fas­sung), Soft­ware­ent­wick­lung im Son­der­ma­schi­nen­bau, Bera­tung bei der Soft­ware­aus­wahl für unter­neh­mens­kri­ti­sche Berei­che.

1998 bis dato

einige unserer
Projekte…

IVANTI

Natio­na­le und inter­na­tio­na­le Pro­jek­t­um­set­zung und lau­fen­de Betreu­ung für Ivan­ti Pro­fes­sio­nal Ser­vices, sowie für Ivan­ti Part­ner in unter­schied­li­chen Kun­den­seg­men­ten (Klein­be­trieb bis Groß­kon­zern). Dabei ste­hen Design und Auf­bau von Ivan­ti Lösun­gen und die unter­stüt­zen­de Bera­tung bei der Imple­men­tie­rung sowie „trai­ning on the job“ vor allem in den Berei­chen User Workspace Manage­ment, End­point Man­ga­ge­ment und End­point Secu­ri­ty im Focus unse­rer Kun­den­be­treu­ung.

2015 bis dato

Rauch­fang­kehr­erbe­trieb

Grund­le­gen­der Auf­bau der gesam­ten IT Infra­struk­tur in einem in Nie­der­ös­ter­reich ansäs­si­gen Rauch­fang­kehr­erbe­trieb mit ange­schlos­se­nem Ofen­cen­ter. Betreu­ung des lau­fen­den IT Betrie­bes und Moni­to­ring der gesam­ten Infra­struk­tur in 24x7.

2017 bis dato

IT Ser­vice Pro­vi­der

App­sens­ein­füh­rung und Umset­zung für Ter­mi­nal­ser­ver und Work­sta­tions­be­trieb für ca. 12.000 Cli­ents beim markt­füh­ren­den Tech­no­lo­gie­part­ner des öffent­li­chen Bereichs in Öster­reich.

2016 bis 2018

Ver­si­che­rungs­kon­zern

Unter­stüt­zung bei der Ivan­ti App­li­ca­ti­on Con­trol Con­fi­gu­ra­ti­on für das unter­neh­mens­wei­te Roll Out Pro­jekt von Win­dows 10 bei einem öster­rei­chi­schen Ver­si­che­rungs­kon­zern mit inter­na­tio­na­ler Tätig­keit.

2017 bis dato

Bun­des­mi­nis­te­ri­um

Neu­ein­füh­rung von Ivan­ti User Workspace Mana­ger für ca. 600 Cli­ents und lau­fen­de Beglei­tung im Pro­jekt Win­dows 10 Migra­ti­on für ein öster­rei­chi­sches Bun­des­mi­nis­te­ri­um.

2017 bis dato

Bank­we­sen

Betriebs­un­ter­stüt­zung und Migra­ti­on von App­sen­se Ver­si­on 8 auf den neu­en User Workspace Mana­ger für ca. 6.000 Anwen­de­rin­nen und Anwen­der in der DACH Regi­on bei einer inter­na­tio­nal täti­gen Direkt­bank.

2017 bis dato

Elek­tro­tech­nik­un­ter­neh­men

Grund­le­gen­der Auf­bau und lau­fen­de Betreu­ung der gesam­ten IT Infra­struk­tur in einem füh­ren­den Elek­tro­tech­nik­un­ter­neh­men in Nie­der­ös­ter­reich.

2015 bis dato

Prä­zi­si­ons­werk­zeug­bau

Grund­le­gen­der Auf­bau und lau­fen­der Betrieb der gesam­ten IT Infra­struk­tur bei einem inter­na­tio­nal täti­gen Indus­trie­be­trieb mit 2 Stand­or­ten in Wien und Nie­der­ös­ter­reich und ca. 90 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern: lau­fen­de Anbin­dung neu­er Pro­duk­ti­ons­ma­schi­nen an das IT Netz, lau­fen­de Beglei­tung bei Betriebs­er­wei­te­run­gen und Umbau­ten im IT-Bereich, Beglei­tung bei der Umset­zung der DSVGO, Ent­wick­lung und Betrieb von unter­neh­mens­spe­zi­fi­scher Son­der­soft­ware­lö­sung (wie z.B. Anwe­sen­heits­ta­fel, Zeit­er­fas­sung), Soft­ware­ent­wick­lung im Son­der­ma­schi­nen­bau, Bera­tung bei der Soft­ware­aus­wahl für unter­neh­mens­kri­ti­sche Berei­che.

1998 bis dato